Zum Inhalt springen

Di Lenardi GmbH – Immobilien in 3D – virtuelle Rundgänge – Webseiten – 3D-Modelling

Mach Deine Marke mit Printprodukten greifbar!

  • physische Produkte als Brücke zur digitalen Welt
  • haptische Erlebnisse zum Mitgeben bleiben in Erinnerung
  • sichtbare Authentizität mit Druckprodukten erreichen
  • Messestände und Banner zur Präsentation deines Unternehmens auf Events
  • Vertrauen und Glaubwürdigkeit schaffen

Druckerzeugnisse im digitalen Zeitalter erfolgreich einsetzen – Wir zeigen wie!

In einer zunehmend digitalisierten Welt sind physische Druckprodukte eine sinnvolle Ergänzung und Unterstützung deiner Markenpräsenz und Marketingstrategie.
Hochwertige Druckerzeugnisse, lassen Deine Marke in der Hand deiner Kunden lebendig werden und schaffen eine Brücke zu deiner digitalen Welt!

Entdecke die vielfältigen Möglichkeiten, die Printmedien bieten und wie sie Deine digitalen Bemühungen beeindruckend ergänzen werden!

Das richtige Material – Papier, Folie, Stoff oder Holz?

Wenn wir ein physisches Produkt herstellen, wie z.B. Poster, Broschüren, Flyer oder Visitenkarten stellt sich irgendwann die Frage das Materials.

Kennst du Begriffe wie Bilderdruck matt, Heißfolienprägung oder Offset weiß?  Wenn nicht, kein Problem!
Das sind Fachbegriffe aus der Druckwelt, die unterschiedliche Papiersorten oder Veredelungen bezeichnen.

Wir helfen dir im Dschungel von Papieren, bedruckbaren Oberflächen bis hin zu Gegenständen den Überblick zu behalten.

Greifbare Präsenz, die Deine Markenwerte widerspiegelt

Die klassische Visitenkarte – aber mit QR-Code

Man ist in einem Gespräch, will in Verbindung bleiben und trotz Smart Phone wird man oft nach einer Visitenkarte gefragt.

Visitenkarten gibt es bereits seit dem 17. Jahrhundert und diese wurden in Frankreich etabliert… Bis heute stellt die kleine kompakte Karte mit wichtigen Infos oft sprichwörtlich den ersten Kontakt her!

Daher sind Visitenkarten auch in der heutigen digital orientierten Welt weiterhin sehr beliebt und bieten mit einem QR-Code den Übergang in die virtuelle Welt.
Es gibt wundervolle Materialien und Veredelungsmöglichkeiten, die beim Gegenüber Eindruck hinterlassen!

Klappkarten als Marketingmaßnahme

Gutscheine sind immer eine sinnvolle Marketingmaßnahme – Sowohl für den Unternehmer, als auch für die beschenkte Person.

Ein per E-Mail verschickter Zahlencode für einen Rabatt oder ein reiner Gutschein-Code käme sicher nicht so gut an, wie eine schöne Papierkarte, die man aufmachen und entdecken kann.

Auch hier machen eine partielle Lackierung oder Prägung mit Goldfolie viel Eindruck und Unterstützen die Wertigkeit.

Vorteilskarten für dauerhafte Kundenbindung

Der Frisörsalon Rossi aus Homburg im Saarland setzt auf dauerhafte Kundenbindung und das Schaffen von Anreizen.

Mit dieser Idee fragten sie uns, welche Möglichkeiten es außer Anzeigen im Internet noch gibt.
Schnell wurde klar, dass diese Kärtchen, die bei einem Besuch mitgegeben werden, eine ideale Lösung für den Salon darstellen.

Seit einigen Jahren wird dieses System zur Kundenbindung mit Vorteilen nun erfolgreich genutzt.

Mehrseitige gefaltete Broschühren

Manchmal gibt es mehr zu sagen… oder zu schreiben… Daher sind die klassichen Broschüren in ihren verschiedenen Formaten weiterhin ideal, um auf eine Webseite oder weitere digitale Kanäle zu verweisen.

Eine komplexe Webseite mit Shopsystem kann so auf Papier zusammengefasst werden und dem Interessenten vor Ort angekündigt werden. Denn oftmals entsteht ein Erstkontakt rein analog und deine Interessanten möchten in Ruhe daheim die Webseite genießen.

Messebau, Displays & Präsentation auf Events

Angefangen mit den baulichen Möglichkeiten, über die Konzeption und natürlich die Erstellung der Druckdaten speziell für den Messebau –
Ein Messestand muss einladend, authentisch und widerspiegeln was man als Unternehmen darstellt!

Kleine Besonderheit: Um zu wissen, wie der Messestand später aussieht, simulieren wir vorher grundsätzlich alles in 3D.

Übrigens sind alle Darstellungen auf dieser Seite 3D-Simulationen :-)

Glühbirnen

Gib deinen Interessenten was mit!

Die oben erwähnten Beispiele stellen nur einen Bruchteil der Möglichkeiten dar, wie man sich auch mit physischen Druckerzeugnissen oder Marketinginstrumenten präsentieren kann.
Sprich uns gerne für deine speziellen Ideen an!