3D-Modelling – Produkte und ganze Welten erschaffen

fotorealistische Räume – Produktdesign – virtuelle Welten – Logo-Animationen – virtuelle Ausstellungen – Showrooms – Architektur-Visualisierung – virtuelle Fotografie – Messestandplanung

Moderner technischer Look oder fotorealistisch:
Mit 3D ist alles machbar!

Ist es Ihnen direkt aufgefallen, dass der Laptop auf dem Bild kein Foto ist?
Wir haben ihn in 3D „nachgebaut“ und so eine virtuelle Realität geschaffen und sogar animiert!

Aber das ist nur eine von zahlreichen Anwendungsfällen für 3D-Modellierung.
Wir zeigen Ihnen hier weitere Beispiele, wie auch Sie von 3D profitieren können!

Flexible Möglichkeiten mit 3D für viele Bereiche

Virtuelle Fotografie

  • Visualisierung von Büchern für Werbezwecke ohne aufwändiges Shooting
  • Vermeidung von problematischen Spiegelungen in der realen Fotografie bei glänzenden Buchcovern
  • Darstellung von Weinflaschen mit einfach zu aktualisierenden Etiketten, dass nicht jedes Jahr alles neu fotografiert werden muss
  • Drucksachen, wie Flyer, Broschüren oder Visitenkarten vor dem Druck auf ihre Wirkung und Aussehen begutachten

virtuelle Verkaufs- & Präsentationsräume

Präsentieren Sie Waren, Dienstleistungen und Produkte oder sich selbst!
Durch die Verknüpfung von externen Webseiten sind sogar E-Commerce-Anbindungen möglich.

Logos, Maskottchen & künstliche Objekte

Ihr Logo als 3D-Objekt, auch animiert. Werbeträger, Maskottchen  und Sympathieträger

Animationen & Kamerafahrten

Lassen Sie die virtuelle Kamera doch mal zwischen zwei Weinflaschen durchfliegen! Das kann keine echte Kamera, weil sie zu groß wäre.

Architektur & Einrichtungsplanung

  • Sie liefern einen Grundriss, wir bauen das Haus vorab in verschiedenen Detailgraden: skizzenhaft oder fotorealistisch
  • Einrichtungsberatung: Beispielmöblierungen und genaue Tests, welche Möbel oder Gegenstände in einer Wohnung Platz finden